Barlach GoYoung — Das Kunstprojekt für Jugendliche September bis November 2021

August 2021

Jungen Menschen eine Stimme geben mit Kunst! Das vierte Jugend-Kunst-Projekt des Ernst Barlach Museums startet im September! Barlach GoYoung ist eine Qualifizierungsmaßnahme im Bereich Kunst und Medien für Jugendliche im Alter von 12-16 Jahren. Das Museum wird zum Lernort. Die Ausbildung zum Museumsbotschafter findet in Einzelworkshops an Samstagen und in einer dreitägigen Veranstaltung mit Übernachtung in den Herbstferien statt.

Ausgehend vom Künstler Ernst Barlach und seiner Zeit verbinden die Jugendlichen historische Fakten mit aktuellen Fragestellungen und suchen nach kreativen und künstlerischen Antworten. Kunst– und Theaterpädagogen sowie professionelle Filmer leiten die Jugendlichen an und begleiten sie in ihrer individuellen Arbeit.

Eigene Filme werden mit dem Smartphone gedreht. Die Jugendlichen lernen, wie man ein Filmkonzept entwickelt, Aussagen gekonnt in Bilder umsetzt, das Bildmaterial sachkundig schneidet und endproduziert.

Die Kunstbotschaften werden öffentlich präsentiert und können von interessierten Lehrkräften und Schulklassen in Einzelveranstaltungen genutzt werden.

Wie Barlach GoYoung arbeitet und was für bewegende Filme entstehen, sehen Sie auf unserer Webseite.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen von Kultur macht stark vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und beraten durch den Deutschen Museumsbund. Die Teilnahme inklusive Verpflegung und Unterkunft ist kostenfrei.

Alle interessierten Jugendlichen aus Ratzeburg und Umgebung sind eingeladen, sich schnellst möglich bis spätestens zum 22. August 2021 anzumelden, da nur max. 15 TN angenommen werden können. Anmeldungen bitte über unser Formular oder per Email unter: goyoung@ernst-barlach.de

Barlach GoYoung wird vom Ernst Barlach Museum Ratzeburg in Kooperation mit den Kinder - und Jugendeinrichtungen Gleis 21 und Stellwerk des Diakonischen Werkes Herzogtum Lauenburg durchgeführt.

Präsentationstag: Donnerstag 17. Juni 2021

Juni 2021

Jungen Menschen eine Stimme geben mit Kunst!

Am Donnerstag, 17. Juni, von 11:00 bis 17:00 Uhr präsentieren die neuen Museumsbotschafter*innen des Ernst Barlach Museums ihr Programm und ihre Filme.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Die Präsentation findet im Museumsgarten statt unter Einhaltung der AHA-Formel:
Abstand – Hygiene – Alltagsmaske

Barlach GoYoung ist für den deutschen Kinder-und Jugendpreis nominiert!

Juni 2021

Mehr Infos dazu finden Sie auf der Internetseite des Deutschen Kinderhilfswerks .

Neues Projekt startet nach den Sommerferien

Juni 2021

Barlach GoYoung geht in die vierte Runde. Bis zu 15 junge Menschen im Alter von 12 bis 16 Jahren können an der Ausbildung zum Museumsbotschafter teilnehmen.

Dass ein Museum mehr ist als ein Ort, an dem „alte Dinge“ ausgestellt werden, zeigt das Jugendprojekt Barlach GoYoung seit 2019. Schauen Sie sich die Bilder und Filme an: Mit Barlach finden junge Menschen einen Standpunkt in der Gegenwart:

Das Museum lebt: Ausgehend von Ernst Barlach und seiner Zeit verbinden wir historische Fakten mit aktuellen Herausforderungen. Die jungen Teilnehmer*innen setzen sich mit Fragen der Gegenwart und Zukunft auseinander.

In eigenen Performances und Videoarbeiten artikulieren sie ihre Sicht auf die Welt und präsentieren ihre Standpunkte im Dialog mit anderen jungen Menschen.
Inspiriert von Ernst Barlach und seinen Vorstellungen einer besseren Welt stellen die Jugendlichen unter Anleitung von Künstlern und Kunstvermittlern professionelle Kurzfilme her. Sie erlernen Medienkompetenz und entdecken ihr geliebtes Smartphone neu als Instrument der kreativen Gestaltung. Unter schauspielpädagogischer Anleitung finden sie nicht nur einen spielerischen Zugang zu den Kunstwerken sondern lernen, wie man überzeugend und authentisch eine Sicht auf die Welt präsentiert. Am Ende ihrer Ausbildung stellen die Museumsbotschafter*innen ihre Arbeiten in öffentlichen Veranstaltungen für Freunde, Familie, Schul– und Jugendgruppen vor.

Die Teilnahme an Barlach GoYoung ist für alle Jugendlichen kostenfrei und alle Teilnehmer*innen erhalten am Ende der Ausbildung ein aussagekräftiges Zertifikat. Die Ausbildung umfasst ca. sechs Workshops überwiegend an Samstagen eventuell auch mit Übernachtungen. Alle interessierten Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren sind herzlich eingeladen!

Das Projekt inklusive Übernachtungen in der Jugendherberge Ratzeburg und Verpflegung ist kostenfrei.

Das Projekt Barlach GoYoung wird vom Ernst Barlach Museum Ratzeburg in Kooperation mit den Kinder- und Jugendeinrichtungen Gleis 21 und Stellwerk des Diakonischen Werkes Herzogtum Lauenburg durchgeführt. Gefördert wird Barlach GoYoung im Rahmen von Kultur macht stark vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und beraten durch den Deutschen Museumsbund.